PDF Drucken E-Mail

Fritz_MartinFritz Martin, stellvertretender Schulleiter des Lessing-Gymnasium Neu-Ulm, in den Ruhestand verabschiedet

Zeitgleich mit dem ersten Halbjahr endete für Studiendirektor Fritz Martin der aktive Dienst am Lessing-Gymnasium als Stellvertretender Schulleiter. Seit dem 1.9.2005 prägte er mit seiner liebenswürdigen Persönlichkeit die Schule, vorher wirkte er viele Jahre am Pfuhler Gymnasium.
Im alltäglichen Betrieb war er der Fels in der Brandung, der für alle Fragen und Probleme ein offenes Ohr hatte und eine Antwort wusste. Dabei griff er gern auf seine Auslandserfahrung zurück. Von September 2003 bis August 2005 war Herr Martin am Lyzeum in Zlotoryia in Polen tätig.
Die gesamte Schulfamilie dankt herzlich für sein sehr zuverlässiges, sehr umsichtiges und sehr angenehmes Wirken. Die große Wertschätzung, die er in allen Kreisen besitzt, kam am Tag seiner Verabschiedung zum Ausdruck. So ließen es sich die Schüler/innen und Lehrkräfte nicht nehmen, eine lange Dankesrede zu halten und bei einer letzten Runde durchs Schulhaus ein gewaltiges Spalier zu bilden, um ihn durch kräftigen Applaus zu ehren. Luftballons mit guten Wünschen füllten sein Büro. Die Lehrkräfte gestalteten ein vielfältiges Abschiedsprogramm in geselliger Runde.
Das Lessing-Gymnasium wird Fritz Martin als Kraftwerk und Seele der Schule in bester Erinnerung behalten.

 
free pokerfree poker