PDF Drucken E-Mail

Mund auf. Stäbchen rein. Spender sein.

2019-02-28 DKMS_Collage_klein

Diesem Motto folgte am 28.2.19 die Schulfamilie des Lessing-Gymnasiums. Initiiert und organisiert wurde die Aktion durch die TuWas!-AG mit Frau Lentz zusammen mit Herrn Tietz, der im Vorfeld die SchülerInnen mit biologischen Informationen fütterte.

Im ersten Teil der Veranstaltung gab die DKMS-Mitarbeiterin Frau Ginkel einen Einblick in die Welt der DKMS und ihrer Arbeit. Bei der anschließenden Registrierungsaktion, dem zweiten Teil der Veranstaltung, ließen sich dann über 60 OberstufenschülerInnen, Lehrkräfte, Eltern und Ehemalige registrieren.

Danke an alle, die sich dafür die Zeit genommen haben!

Danke an alle, die unserem Aufruf gefolgt sind!

Danke aber auch an die DKMS, die die Aktion erst ermöglicht hat!

Um die Kosten der Registrierung zu decken, hatte es eine große Pfandflaschen-Sammelaktion gegeben. Außerdem unterstützten die Barfüßer Gastronomie-Betriebs GmbH & Co. KG mit 1.000Euro und das Basarteam „Rund ums Kind" Burlafingen mit 200Euro die Aktion. Ganz herzlichen Dank dafür!

Und falls wir bei Ihnen beim Lesen etwas ausgelöst haben sollten: Die DKMS freut sich über jeden neuen Spender. Werden auch Sie aktiv und lassen sich registrieren! Werden Sie zum Lebensretter!

 
free pokerfree poker