Drucken

Julian Bächtle aus der Q12 tritt beim U20-Poetry-Slam im Roxy in Ulm auf

poetry slam_2019_01_klein

Am Mittwoch, 20.11.2019 ab 19 Uhr war es für unseren Oberstufenschüler Julian Bächtle so weit: Er fieberte seinem ersten großen Auftritt auf der Bühne des Roxy in Ulm entgegen, da er in einem Dichterwettstreit gegen neun andere junge Slammer antrat. Julian hatte bereits im letzten Schuljahr bei unserem schulinternen Poetry Slam in der Bibliothek sein Können unter Beweis gestellt. Zudem hatte ihn der Poetry Slam-Workshop mit dem Profi Andreas Rebholz, der für unsere Schülerinnen und Schüler am Donnerstag, den 17.10.2019 stattgefunden hatte, dazu beflügelt, noch einen Schritt weiter zu gehen. Mutig stellte er sich so der Konkurrenz im Roxy und lieferte mit seinem Thema, das sich mit der Suche nach einem geeigneten Thema beschäftigte, ein äußerst gelungenes Debüt. Julian gab an, auch im März beim nächsten U20-Slam dabei sein zu wollen. Wir drücken ihm die Daumen und freuen uns schon jetzt auf seinen neuen Text!

poetry slam_2019_02