Drucken

Exkursion: Seminar "Gewaltprävention" im Amtsgericht Neu-Ulm

w-seminar-gewaltpraevention 01_klein

Am 03.12.19 besuchte das Seminar Gewaltprävention das Neu-Ulmer Amtsgericht, um einen Einblick in den Ablauf einer Gerichtsverhandlung zu erhalten.

Dabei bot sich uns die Möglichkeit, einen Fall mitzuverfolgen, der große Medienaufmerksamkeit auf sich zog. Angeklagt war ein junger Mann, welcher gegenüber Rettungssanitätern, einem Notarzt und Polizisten gewalttätig geworden war.

Der Ausflug war ein großer Erfolg und hat uns für das Schreiben an unseren Seminararbeiten sehr weitergeholfen.

Pascale Disch

https://www.donau3fm.de/allgemein/sanitaeter-angegriffen-prozess-startet-in-neu-ulm/252265